SEMINARE nur für geprüfte ENWAKO®-Trainer/Therapeuten:

Achtung die Teilnehmeranzahl ist auf 6 bis 8 Personen beschränkt.

 

Praxis intensiv Teil 1:

In diesem zweitägigen Seminar steht die "Praxis" und Umsetzung im Vordergrund. Die Übungen der Trainingseinheit 1-7 wird auf verschiedene Altersstufen und kognitiven Fähigkeiten variiert, erklärt und demonstriert. Die Philosophie und Denkweise der ENWAKO®-Methode vertieft. Dabei stehen die praktischen Übungen und die Selbsterfahrung an erster Stelle. Hilfestellungen, Tipps und Tricks runden das Seminar ab.

Die Kosten belaufen sich auf 280 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

02.02. – 03.02.2019, Samstag 9 Uhr bis 17 Uhr 15 und Sonntag 9 Uhr bis 15 Uhr.    

Reserviert für den Abschlusslehrgang 2017/18     

  

Im Anschluß bietet Frau Glock-Steiff folgendes Seminar an:

"Hochbegabt" - Was bedeutet das?

Ein Teil der hochbegabten Kinder falllen durch Verhaltensprobleme, Lese-Rechtschreibprobleme, motorische Probleme etc. auf. Die Gründe dafür sind oft multibel, so dass eine Maßnahme allein nicht weiterführt. Ein ENWAKO-Trainer kann weiterhelfenm wenn er mit Grundlagen vertraut ist, die mit dem Begriff "Hochbegabung" zusammenhängen. Dieses Sonderseminar befasst sich mit der Definition und den Auswirkungen einer festgestellten Hochbegabung auf verschiedenen Ebenen. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro pro Teilnehmer.

Termin:

03.02.2019 Sonntag 15 Uhr bis 17 Uhr 00  

                                 

 

 

Praxis intensiv Teil 2:

In diesem zweitägigen Seminar steht die "Praxis" und Umsetzung im Vordergrund. Die Übungen der Trainingseinheit 8-14 wird auf verschiedene Altersstufen und kognitiven Fähigkeiten variiert, erklärt und demonstriert. Die Philosophie und Denkweise der ENWAKO®-Methode vertieft. Dabei stehen die praktischen Übungen und die Selbsterfahrung an erster Stelle. Hilfestellungen, Tipps und Tricks runden das Seminar ab.

Die Kosten belaufen sich auf 280 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

27.10. – 28.10.2018, Samstag 9 Uhr bis 17 Uhr 15 und Sonntag 9 Uhr bis 15 Uhr.    

 

 

SONDERSEMINARE:

 

Visuelle Wahrnehmung und Tests intensiv:

In diesem Seminar geht es rund um das Sehen. Wie wirken sich verschiedene Fehlsichtigkeiten wie Myopie, Hyperopie, Astigmatismus auf Körperstatik, Muskulatur und Denkweise des Menschen aus? Was bedeutet dies für das Verhalten der Person und seine Umwelt? Spezielle Übungen für visuelle Wahrnehmungsprobleme, Körperübungen mit Wirkung auf die Sehverarbeitung , sowie Sonderfälle werden in Theorie und Praxis besprochen.

Die Kosten belaufen sich auf 350 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

30.11. – 01.12.2018, Freitag 9 Uhr bis 17 Uhr 15 und Samstag 9 Uhr bis 15 Uhr.

 

 

Der Stern und seine Besonderheiten:

Dieses Seminar gibt tiefe Einblicke in die Sterntechnik und deren Bedeutungen. Es werden verschiedene Sterntechniken auf Alter und kognitive Fähigkeiten besprochen und praktisch erprobt. Es werden Sterne interpretiert und mögliche Lösungsstrategien besprochen. Varianten vorgestellt.

Die Kosten belaufen sich auf 350 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

06.04 und 07.04.2019, Samstag von 9 Uhr bis 17 Uhr 15 und Sonntag von 9 Uhr bis 15 Uhr.

 

 

Wahrnehmung und Frequenzen:

Dieses zweitägige Sonderseminar beinhaltet Wissen zum Thema Farblichtanwendung, Wirkungen auf Gehirn, Körper, Geist, Seele und die Entwicklung. Wie kann ich Frequenzen nutzen, um ein Gleichgewicht zwischen sympathischen und parasympathischen System herzustellen? Welchen Nutzen bringt es dem Patienten? Was kann ich noch damit bewirken? Wie wirken sich Frequenzen auf den Stern, das Verhalten, das Lernen, Motorik, Entwicklung, die Stimmung und der Basiswahrnehmung der Klienten aus.

Die Kosten belaufen sich auf 550 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

26.10. – 27.10.2019, Samstag 9 Uhr bis 17 Uhr 15 und Sonntag von 9 Uhr bis 14 Uhr.

 

 

Fallbesprechungen:

Dieses eintägige Sonderseminar beinhaltet Fallbesprechungen, die von Euch mitgebracht werden. Übungen, Erklärungen, Praxis, Aufbau der Übungen und Varianten für diesen Fall. Bitte um Voranmeldung der Fälle.

Die Kosten belaufen sich auf 120 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

09.06.2019 Sonntag 9 Uhr bis 15 Uhr 00  

 

Im Anschluß bietet Frau Glock-Steiff folgendes Seminar an:

Vertiefung Kommunikation mit Eltern und Kind

Vertiefung und Erweiterung der Kommunikation mit Eltern und Kind. In diesem Seminar wird an Fallbeispielen, die die Seminarteilnehmer aus ihrer Praxis mitbringen, das Gelernte vertieft und erweitert. Mit dem Ziel Sicherheit in der Kommunikation mit Eltern und Kind zu erlangen. Diese Grundlagen helfen die Bedürfnisse von ELtern und Kind zu erfassen und die Trainingseinheiten besser zu gestalten. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro pro Teilnehmer.

Termin:

09.06.2019 Sonntag 15 Uhr bis 17 Uhr 00  

 

 

Neu:

Moro, ATNR und STNR Wirkung auf Körperstatik und Sehverarbeitung:

Der Moro-Reflex, der ATNR und der STNR wirken sich auf Myopie, Hyperopie, Astigmatismus, sowie auf Fehlhaltung der Wirbelsäule aus. Die Folgen wie Skoliose, Rundrücken und Hohlkreuz werden schon nach kurzer Zeit sichtbar. Was tun? Wie kann ich als ENWAKO®-Trainer / Therapeut diesen Kindern und Erwachsenen Hilfestellungen anbieten.

Es werden Übungen zur Unterstützung gezeigt und praktisch getestet und umgesetzt.

Die Kosten belaufen sich auf 350 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

27.07.2019 Samstag 09 Uhr bis 17 Uhr 15 und Sonntag 28.07.2019 von 09 Uhr bis 15 Uhr

 

 

Energie des Lebens:

Körper und Geist stehen in ständiger Wechselwirkung miteinander. Ständige Angst und Panikattacken haben eine Wechselwirkung auf die Beziehung Eltern und Kind. Welche Übungen und welche Körperarbeit ist notwendig, um Moro - Eltern, sowie STNR - Eltern eine adäquate Unterstützung anzubieten. Was bedeutet das für den ENWAKO®-Trainer/Therapeut? Was hilft? Strategien und praktische Übungen werden miteinander umgesetzt.

Die Kosten belaufen sich auf 350 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

2020

 

 

 

 

Ankündigung für 2019 Anwendertag:

Der Anwendertag ist ein Treffen von ENWAKO®- Trainern für ENWAKO®- Trainer. Verschiedene interdisziplinäre Methoden werden vorgestellt und die Verknüpfung zu ENWAKO® hergestellt.  

Thema 2019: Update, das ENWAKO Programm wird Euch auf dem aktuellesten Stand 2019 präsentiert und gezeigt. (Teilnehmer  max. 8 Personen)

Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 90 Euro pro Teilnehmer/in.

Termin:

08.06.2019 Samstag 9 Uhr bis 17 Uhr 15

 

 

 

 

 

 

Supervision:

Die Supervisionen sind mit Herrn Ewald persönlich abzusprechen. Eine Supervisionseinheit entspricht zwei Lektionen hospitieren (a 45 Minuten) bei Herrn Ewald in der Praxis und danach 45 Minuten Besprechung der Fälle oder eigener Fälle als Einzelsupervision. Die Kosten belaufen sich auf 180 Euro.

 

Oder Sie wählen 60 Minuten Einzelsupervision für 90 Euro pro Stunde. 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ENWAKO

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.